Lageplan

zum Login        

Lageplan

Der Lageplan nach § 4 der LBOVVO gliedert sich in einen zeichnerischen und einen schriftlichen Teil.

Der zeichnerische Teil muss das zu bebauende Grundstück und dessen Nachbargrundstücke umfassen. Er muss

  • allgemeine Angaben aus dem Liegenschaftskataster enthalten
    (siehe § 4 Abs. 3 der LBOVVO),
  • die vorhandenen Gegebenheiten beschreiben
    z.B. Festsetzung des Bebauungsplanes, Gebietsausweisung nach BauNVO, bestehende bauliche Anlagen, Kultur- und Naturdenkmale, bestehende Anlagen zur Aufnahme und Beseitigung von Abwasser und Fäkalien, Brunnen, Lage ortsfester Behälter für brennbare oder sonst schädliche Flüssigkeiten (siehe § 4 Abs. 4 der LBOVVO)
  • die geplante Anlage unter Angabe ihrer Auswirkungen auf die Umgebung enthalten
    z.B. Außenmaße, Höhenlage, Zu- und Abfahren, Abstände zu benachbarten öffentlichen Grünflächen, Wasserflächen, Wäldern usw. sowie zu Anlagen und Einrichtungen, von denen Mindestabstände einzuhalten sind, Abgrenzung von Flächen, auf denen Baulasten oder sonstige für die Zuverlässigkeit des Vorhabens wesentliche Lasten oder Beschränkungen ruhen (siehe § 4 Abs. 4 der LBOVVO).

Für den schriftlichen Teil des Lageplanes ist der Vordruck nach Anlage 5 der VwV LBO-Vordrucke zu verwenden. Insbesondere wird hier auf

  • die Angaben zu den das Grundstück betreffenden Beschränkungen
    (z.B. Zugehörigkeit zu einer unter Denkmalschutz gestellten Gesamtanlage, Lage in einem geschützten Grünbestand oder einem Grabungs-, Naturschutz-, Landschaftsschutz-, Wasserschutz-, Überschwemmungs-, Flurbereinigungs- oder Umlegungsgebiet) und
  • die Festsetzungen des Bebauungsplanes, soweit sie das Grundstück betreffen und im zeichnerischen Teil nicht enthalten sind (z.B. Bauweise, Art und Maß der baulichen Nutzung)

hingewiesen.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg unter Erlasse und Vorschriften.

 
Vorschriften und weitere Informationen
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg - Die Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg: